Aufrüsten und Luftraum

Bernd, Peter, Ludwig und Wolfgang sind angekommen und die ersten Flugzeuge schon aufgerüstet. Wie jedes Jahr wird bis zur letzten Sekunde auf die Überfluggenehmigungen gewartet, aber Samstag soll es losgehen. Das Wetter und der Forecast sehen auf jeden Fall schon fantastisch aus!

Gegen den europäischen Trend, gibt es in Afrika-Namibia dieses Jahr ein großes Eck mehr Luftraum. Im Westen kann man über die Namibwüste nun bis ans Meer fliegen, Herausforderung ist nur dass über der Wüste mit der Thermik es nicht immer so einfach ist. Im Südosten darf nun endlich der Südafrikazipfel bis FL145 durchflogen werden. Wird spannend was unsere Piloten und Gäste daraus machen!

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppLinkedInXINGGoogle GmailEmailOutlook.com

Das könnte Ihnen auch gefallen...