Einweisung

Hier bleibt keine Frage offen

Dichtehöhe, Sauerstoffmangel, Dehydrierung – Faktoren, deren Nichtbeachtung im südlichen Afrika ernsthafte Folgen nach sich ziehen.

Weil Segelfliegen in Namibia für Europäer ungewohnte Chancen aber auch Herausforderungen bereithält, bekommt die professionelle Qualität der fliegerischen Betreuung auf Kiripotib einen besonderen Stellenwert.

Dieser zeigt sich nicht nur beim obligatorischen Checkflug für Namibia-Neulinge sondern insbesondere auch beim täglichen Briefing, in dessen Rahmen alle flugrelevanten Belange sowie die aktuelle Wetterlage gründlich erörtert werden.

Für letzteres steht neben PC-Met und südafrikanischen Diensten auf Kiripotib eine PC-gestützte Wetterstation zur Verfügung.


debriefing2 debriefing1

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppLinkedInXINGGoogle GmailEmailOutlook.com